Langlaufen

Seeauloipe

Unweit des Lunzer Sees tanken Sie frische Luft und Sonne

Von unserem Hotel auch zu Fuß erreichbar, lädt die 3,6 Kilometer lange Seeauloipe auf der Gansterer Wiese zu purem Langlaufvergnügen ein.

  • 1,4 km große klassische Runde 
  • 0,8 km kleine klassische Runde
  • 1,4 km Skaterspur
  • Höhenlage: 609m bis 628m
  • Loipenbenützungsgebühr: Freiwillige Spende

Langlaufen in den Ybbstaler Alpen

Am Hochplateau Hochreit in Göstling an der Ybbs führen 29 Loipenkilometer von Bauernhof zu Bauernhof.

Die Panoramaloipe Hochreit ist ein Paradies sowohl für gemütliche Loipenwanderer als auch Langlaufprofis. Wählen Sie zwischen sechs Loipen und genießen Sie die traumhafte Winterlandschaft, Sonne und „Natürliches vom Bauern“. Das Loipennetz auf Hochreit liegt auf einem bezaubernden Hochplateau in Göstling an der Ybbs inmitten der prächtigen Bergwelt.

Bei ausreichender Schneehöhe sind 29 Kilometer klassische und zehn Kilometer Skating-Loipen gespurt. Der Bauernhof „Ablaß“ mit Jausenstation ist der Start- und Zielbereich des Langlaufzentrums auf 800 bis 900 Metern Seehöhe. Dort gibt es – neben Most und einer deftigen Speckjause – auch einen Skiverleih.

Die Loipenbenützungsgebühr beträgt € 3,00  pro Person, Flutlichtlanglaufen: € 2,00  pro Person.

Weitere Informationen zur Panoramaloipe Hochreit